MEDEA 7 Bio-Energie-Generator

U-10

Neuer Artikel

Wasseradern und Erdstrahlen gehören genauso zu den geopathogenen Störzonen wie Erdverwerfungen und Gitternetzkreuzungen.

Mehr Infos

69,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Es gibt viele Menschen die sich an bestimmten Plätzen nicht wohl fühlen. Sie spüren, dass die Plätze nicht gut für sie sind. Insbesondere wenn man sich länger auf einer Störzone aufhalten muss, kann man sie als störend empfinden. Dies gilt vor allem für den Schlaf- und Arbeitsplatz - auch die Schule sollte man nicht vergessen.

Selbstverständlich lassen sich solche Störzonen nicht eliminieren oder "wegzaubern". Wenn man sie nicht meiden kann, nutzen viele Anwender den MEDEA7 Bio-Energie-Generator. Er ist handlich (ca. 25cm lang, 15cm breit), robust, lädt sich nicht mit negativen Energien auf - und verschleißt nicht. Es können Flächen von bis zu 100qm "entstört" werden.

Anwendung:

Er sollte am tiefsten Punkt des Hauses oder der Wohnung gelegt werden. Achten Sie darauf dass er möglichst im Zentrum liegt. Damit er optimal liegt können Sie ihn auch mit Kompass, Einhandrute oder Pendel entsprechend ausrichten. Problemlos kann er auch unter einen Teppich oder Möbelstück seinen Platz finden.

Außer im Haus kann der MEDEA 7 Bio-Energie-Generator auch in Stallungen oder z.b. in ihrem Garten eingesetzt werden. Achtung vor Feuchtigkeit schützen, dadurch verschleißt er.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

MEDEA 7 Bio-Energie-Generator

MEDEA 7 Bio-Energie-Generator

Wasseradern und Erdstrahlen gehören genauso zu den geopathogenen Störzonen wie Erdverwerfungen und Gitternetzkreuzungen.